Infos der Abteilung

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Handballabteilung

Oberursel, den  8. August 2016

Der Vorstand der Handballabteilung lädt alle Mitglieder, Freunde und Förderer der Handballabteilung zur Jahreshauptversammlung ein:

Freitag, den 9. September 2016 um 20.00 Uhr, im Foyer der Sporthalle der Erich-Kästner-Schule

Agenda

  1. Begrüßung
  2. Genehmigung des ausliegenden Protokolls der Jahreshauptversammlung 2015
  3. Bericht der Abteilungsleiterin
  4. Bericht des Kassenwartes
  5. Bericht Herren
  6. Bericht Damen
  7. Bericht Spieltechnik
  8. Neuwahlen des/der
  9. Vorsitzenden Vorschlag: Birgit Michelson

2a. Vorsitzenden (Herren)

2b. Vorsitzenden (Damen)          Vorschlag: Kathrin Nüchter-Schmidt

  1. Schriftführers/-in
  2. Kassierers/-in Vorschlag: Jochen Krusch
  3. Jugendwartes/-in männlich          Vorschlag: Jürgen Streicher
    6. Jugendwartes/-in weiblich           Vorschlag: Dirk Lodders
  4. Beisitzers/-in 1 Vorschlag: Jana Ried
    8. Beisitzers/-in 2
    9. Beisitzers/-in 3
    10. Beisitzers/-in 4
  5. Verschiedenes
    Hier können keine Anträge gestellt werden.

Vorschläge und Anträge sind schriftlich bis 31 August 2016 zu richten an:

Birgit Michelson, Im Stockborn 14, 61440 Oberursel (birgit@dmichelson.ie)

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder und „fördernde Mitglieder“ der Handballabteilung.

Wir hoffen auf euer zahlreiches Erscheinen, denn Hauptversammlungen sind auch ein gutes Forum für Anregungen und Kritik.

Mit sportlichen Grüßen

Birgit Michelson

Abteilungsleiter Handball

 

HILF MIT! WERDE TRAINER ODER BETREUER!

Die TSG Oberursel steht seit Jahren für qualitativ hochwertige Jugendarbeit. Derzeit spielen und trainieren in der Handballjugend der TSG Oberursel über 200 Kinder und Jugendliche in 17 Mannschaften!

Um unsere Jugendspieler auch in Zukunft optimal fordern und begleiten zu können, braucht es eine Vielzahl an Personen in den verschiedensten Rollen.

Um Dir einen Einstieg als Trainer zu erleichtern oder um neue Methoden kennenzulernen, bietet dir die Handballabteilung den Austausch mit anderen Trainern, Weiterbildungsmöglichkeiten und zahlreiche Lehrmaterialien an.

Kein Handballer – kein Problem! Verkauf organisieren, Auswärtsfahrten planen, Trainingsinhalte aus anderen Sportarten einbringen – es gibt viele Möglichkeiten sich einzubringen. Die Trainer sind dankbar über jeden Betreuer oder Unterstutzer, der ihnen Arbeit abnimmt, so dass sie sich voll und ganz auf die Trainingsplanung konzentrieren können.

Interesse geweckt, ein solides Fundament zu gießen? HILF MIT! WERDE TRAINER ODER BETREUER!