Männliche A-II-Jugend

Mannschaftsfoto:

Bezirksoberliga 2016/17
Bezirksoberliga Wi-Ffm 2016/17

Mannschaftsaufstellung – Team 99/00: 

Otto Hofmann (Tor), Alexander Mertzlin, Arvin von Salomon, Bennet Wienand (B-Jugend), David Weiss, Jan Rotert, Leo Froese,  Robin Landvogt, Timo Günther, Luca Gogolin (B-Jugend), Felix Stahl (B-Jugend), Björn Bachmann (B-Jugend).

Trainer: Sven Matthiesen

Co-Trainer: Niklas Haupt

Betreuer: Jutta Stahl

Maskottchen: 

Trainingszeiten:

Dienstag 18:30-20:00 Erich-Kästner-Schule (kleine Halle)

Donnerstag 19:00-20:30 Erich-Kästner-Schule

Saisonausblick:

Nachdem sich die zweite Mannschaft der männlichen A-Jugend aus Oberursel souverän für die Bezirksoberliga qualifiziert hat, sind die Erwartungen für die kommende Saison sehr hoch gesteckt. Auch wenn man die Qualifikationsspiele sicherlich nicht mit den Saisonspielen vergleichen kann, hat sich die Mannschaft vorgenommen am ende der Saison unter den ersten drei Plätze zu platzieren. Aufgrund des Spielermangels erhält die Mannschaft Verstärkung aus der männlichen B-Jugend, was nicht zuletzt auch notwendig für ein handballgerechtes Training ist. Die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist harmonisch und ausgeglichen, ebenfalls ein wichtiger Faktor für disziplinierte und zielführende Trainingseinheiten. 
Des Weiteren hat das Team seit Beginn der Qualifikationsturniere mit Sven Matthiesen einen neuen Trainer, der ein Großteil der Spieler schon in der Bezirksauswahl  trainiert hat, daher war die Eingewöhnungszeit für die Jungs und den Trainer recht kurz. Aus den Eindrücken der letzten Wochen sieht sich der Trainer für die nächste Saison gut gewappnet. Weitere Ziele sind das Zusammenwachsen der Mannschaft und die individuelle und breite Ausbildung aller Spieler. Die Vorbereitung auf die neue Saison beginnt schon in den letzten  3 Wochen der Sommerferien mit 3 Einheiten in der Woche, zwei Freundschaftsspiele und ein Turnier in Wettenberg. Die Jungs sind sehr motiviert und wollen alles dafür tun die  nächsten Saison erfolgreich zu gestallten um sich dann für die Oberliga-Quali 2017/18 zu empfehlen.

Sponsoren:

Spielplan

Schreibe einen Kommentar