mJD1 Turniersieger beim Himmelfahrts-Turnier in Gonzenheim

Bei bestem Sommerwetter konnte die mJD1 mit Ersatz-Coach Sebastian Sell den ersten Turniersieg dieser Saison erreichen. Aufgrund des kleinen Teilnehmerfeldes in der Gruppe der männlichen D-Jugend hatten unsere Jungs nur zwei Gegner, gegen die sie allerdings jeweils zwei Mal antreten mussten. Alle Spiele gegen die HSG Seckbach/Eintracht 1 und HSG Seckbach/Eintracht 2 wurden deutlich gewonnen und so konnten sich die Jungs am Ende über einen Pokal, einen neuen Trainingsball, viele Medaillen und eine große Gummibärchen-Box freuen.  Auch die obligatorische Wasserdusche am Schluss durfte natürlich nicht fehlen!