Herren I – Bezirksoberliga

Das Team

Foto: Jürgen Streicher

Hintere Reihe v.l.: Bernhard Schmidt (Betreuer), Yanik Scheich, Julian Rummel, Jonas Schmidt, Timo Günther, Janosch Juli, Ekram Amirzad, Mario Ljubic (Trainer), Gerhard Ferdinand (Mannschaftsarzt)

Vordere Reihe v.l.: Giovanni Ilestro, Marvin Ebel, Martin Walz, Kilian Witzel, Ian Michelson, Alexander Mertzlin, Luca Gogolin, Max Macho.

Es fehlen: Lennart Müller und Tobias Hentschel

Saisonausblick Herren I

Coronabedingt startet die Saison 2020/21 verspätet am 16./17./18. Oktober. Unser Team hat Anfang Juli das Training wieder aufgenommen und sich zunächst athletisch und ausdauermäßig auf die Runde vorbereitet. Seit August war auch wieder stufenweise ein wettkampfmäßiges Training möglich. So konnten ab Ende August erste Vorbereitungsspiele ohne Zuschauer stattfinden. Ziel für die neue Runde ist es in der BOL wieder vorne mitzuspielen und den 4. Tabellenplatz zu toppen. Mittelfristig wird wieder der Aufstieg in die Landesliga angestrebt.

Die Mannschaft hat zwei Abgänge zu verzeichnen. Linksaußen Felix Brühl hat seinen Lebensmittelpunkt Richtung Marburg verlagert und sich dem TSF Heuchelheim angeschlossen. Robert Avemann ist zum Landesligisten TV Idstein gewechselt und will dort noch einmal angreifen. Beiden danken wir für ihr Engagement in Oberursel und wünschen Ihnen für die Zukunft persönlich und sportlich alles Gute. Ansonsten ist die Mannschaft zusammen geblieben.  Neu im Team ist Kreisläufer Lennart Müller von der TSG Bürgel, den wir ganz herzlich begrüßen.

Eine Standortbestimmung gibt es gleich zu Rundenbeginn gegen die TSG Münster II, die wir neben Eddersheim und Hochheim/Wicker wieder ganz vorne erwarten. Unser Team fiebert dem Rundenstart entgegen und freut sich, dass es wieder losgeht.

Unser Dank gilt den Sponsoren und Unterstützern. Freuen wir uns wieder trotz Einschränkungen auf spannende Spiele. Wir sehen uns hoffentlich in der Halle.