Mini II

Saisonausblick

Die meisten Handballkinder der Mini II gehen schon in ihre zweite Handball-„Saison“. Woche für Woche üben wir mit viel Spaß und Freude die Grundlagen des Handballs. Die spielerische Entwicklung von physischen, koordinativen & kognitiven Grundlagen steht weiterhin im Vordergrund. Der Ball als Spielgerät ist dabei immer häufiger unser Begleiter und stellt uns ab und an vor die eine oder andere Herausforderung, wenn dieser nicht so will, wie man sich das vorstellt.
 
Fangen, passen und prellen sind leider keine Fähigkeiten, die im Handumdrehen gelernt sind, sondern einer unglaublich hohen Anzahl an Wiederholungen bedürfen, um sie sicher zu beherrschen.  In unterschiedlichsten Spiel- und Übungsformen stellen sich die Minis dieser Herausforderung Woche für Woche und erzielen dabei zusehends große Fortschritte. Wir freuen uns schon auf die Spielfeste, um uns dort in ersten kleinen Wettbewerben messen zu können.

Die Trainer

Thomas & Jonas

Trainingszeit

Freitags, 17:05 – 18:05 Uhr, Grundschule Mitte