Weibliche E-Jugend I

Mannschaftsfoto:

Kader:

Anni, Carla, Caro, Elena, Eliška (Elli), Florine, Janina, Lea (Lele) , Lia, Nina & Theresa (Tete)

Saisonausblick:

Nachdem es in diesem Jahr Corona bedingt keine Orientierungsspielen für die Obere Leistungsklasse gab werden unsere Kampfkücken in diesem Jahr auf eine sehr gemischte Runde treffen für welche sie Mitte Mai mit der Vorbereitung begonnen haben.

Corona bedingt wurden besonders in den ersten Wochen viele Einheiten auf Asphalt, Rasen oder im Sand absolviert. Für eine E-Jugend schon ein sehr untypisches Training, aber sie haben die Kombination aus Athletik, Kondition und Koordination trotzdem mit vollem Einsatz mitgemacht.

Umso größerer war die Freude als Mitte Juni endlich der Ball wieder flog und das Spiel 1:1 wieder möglich war. Am 17.06. ging es endlich wieder in die Halle.

Die Mannschaft besteht mit einer Ausnahme in diesem Jahr ausschließlich aus den Mädels des 2010er Jahrgangs die letzte Saison schon E-Jugend spielen konnten. Das hat zur Folge das die Halle, in dieser außergewöhnlichen Saison zweimal in der Woche, mit „nur“ 11 Spielerinnen gefüllt ist. Neue Dimensionen nach dem im letzten Jahr sehr großen Kader von über 20.

Wir erhoffen uns dadurch in beiden Mannschaft (E1 und E2) mehr Spielanteile und einer bessere individuellen Förderung für jeden einzelnen.

Auch in dieser Saison werden wir wieder sehr viel Wert darauf legen, dass sich die Mädels sowohl individuell als auch in der Mannschaft weiter entwickeln können. So stehen in jeder Trainingseinheit die vielseitige Bewegungsschulung und die spezifische Technikschulung als Grundlage für das Erlernen der handballspezifischen Fähigkeiten im Vordergrund.

Hauptaugenmerk liegt hierbei auf einer offensiven, ballorientierten Abwehr, welche zum frühen Ballgewinn führen und einen Spielfluß ermöglichen soll. Im Angriff steht das freie und kreative Spielen im Vordergrund, sodass alle Spielerinnen eingebunden werden und sich ohne positionsspezifische Vorgaben entwickeln können.

Auch für die kommende Spielzeit gilt: Spielerlebnis vor Spielergebniss!

Trainerteam: Miriam Jendrzok & Ayana Petri

Trainingszeiten: 

Tag  von – bis Erich-Kästner-Schule

>> Spielplan nuLiga